Bürgermeisterwahl Hilzingen 02.02.2020

Bürgermeisterwahl Hilzingen 02.02.2020

Nächsten Sonntag ist Bürgermeisterwahl in Hilzingen. Das ist eine wichtige Richtungsentscheidung für unsere Gesamtgemeinde für die nächsten acht Jahre. Daher wollen wir interessierten Bürgerinnen und Bürgern mit einigen Fragen zu wichtigen kommunalpolitischen Themen eine Entscheidungshilfe geben. So fragt der FDP-Ortsverband alle Kandidaten/innen nach konkreten Vorstellungen zur Ortskernsanierung, zur weiteren Ausweisung von Wohn- und Gewerbegebieten im Kernort und den Ortsteilen, ebenso wie dem Mietwohnungsbau, zur Infrastruktur wie z.B. der örtlichen Nahversorgung, dem Ausbau insbesondere der Kleinkindbetreuung, dem Breitbandausbau oder einfach nur nach ihrem Lieblingsplatz in Hilzingen. Von den sieben Kandidaten/innen haben sechs geantwortet.

Der FDP-Ortsverband Hilzingen sieht die Bürgermeisterwahl als Persönlichkeitswahl. Er wird daher wie in der Vergangenheit keine Wahlempfehlung aussprechen. Hilzingen braucht für die Zukunft eine Persönlichkeit, die Visionen für die Weiterentwicklung unserer Heimatgemeinde im Dialog mit den Bürgerinnen und Bürgern sowie den gewählten Vertreterinnen und Vertretern im Kreistag, dem Gemeinderat sowie den Ortschaftsräten und gemeinsam mit einem motivierten Team in der Verwaltung erarbeitet. Darüber hinaus gibt es viele bereits bestehende Konzepte und Ideen, auf die man aufbauen kann. Ihre Realisierung muss mit Nachdruck und zielgerichtet direkt umgesetzt werden. Dies erfordert neben politischer Erfahrung Dialogbereitschaft, Kritikfähigkeit, Verhandlungsgeschick und nicht zuletzt Führungsfähigkeit. Besonders wichtig ist dem FDP-Ortsverband Hilzingen auch die Zusammenarbeit des/der zukünftigen Bürgermeisters/in mit dem Gemeinderat. Der Gemeinderat der Gemeinde Hilzingen zeichnet sich besonders dadurch aus, dass er über Fraktionsgrenzen hinweg orientiert an Sachthemen abstimmt und so für klare Mehrheiten sorgt. Die FDP wünscht sich, dass das so bleibt.

Unter dem Punkt Wahlen/Bürgermeisterwahl Hilzingen 2020 finden Sie die Antworten. Die Antworten der Kandidaten/innen geben wir Ihnen ohne Kommentar und so weiter, wie sie eingingen.