Lasst den Menschen Farben und Freude

Mit so unsinnigen Anordnungen wie die vom Polizeipräsidium Konstanz verliert man die Unterstützung der Menschen bei der Pandemiebekämpfung. Man nimmt ihnen die Freude in einer sowieso ziemlich freudlosen Zeit. Gerade die Narren verhalten sich absolut vorbildlich. Mit ideenreichen Aktionen pflegen sie nicht nur das Brauchtum, sondern bringen den Menschen ein bisschen Freude in einer tristen Zeit. Jedes Lächeln, das sie mit ihren Aktionen in die Gesichter der Menschen zaubern, gibt Zuversicht und Mut. Einen Augenblick der Freude und des Lichts. Zukunftshoffnung! Liebe Verantwortliche in der Verwaltung: lasst die Narren Bändel aufhängen!